Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen

Bookmark und Weitersagen Weitersagen & Drucken Empfehlen Sie uns hier weiter

Empfehlen Sie uns weiter

Leitbild Nachhaltigkeit Galerie Agenturen FAQ  Newsletter  AGB  Impressum

 
ZUKUNFTSWERKSTATT HAMBURG
Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen Kulturtours - Studienreisen und Kulturreisen in die Metropolen Europas Kulturtours - Konzertreisen, Eventreisen, Ausstellungen, Kunstreisen Kulturtours - Land und Leute kennen lernen. Studienreisen, Rundreisen, Kulturreisen
Kulturtours - Kontakt aufnehmenKulturtours - Suche im Reiseangebot

ZUKUNFTSWERKSTATT HAMBURG
Zeitgenössische Architektur in Hafencity & Co

Veranstalter:
Kulturtours - Reisen zu Kunst und Kultur

   

In Hamburg entstehen tagtäglich neue Bauten. Ob avantgardistisch oder traditionsbewusst, ob öffentlichkeitswirksam inszeniert oder versteckt platziert. Mit unserem Partner a-tour zeigen wir Ihnen, was sich in Hamburgs Architekturszene Neues tut.

Begleiten Sie uns auf ungewöhnlichen Führungen zu ausgesuchten aktuellen Bauprojekten in Hamburg. Wir führen Sie in die Hafencity und machen mit Ihnen den Sprung über die Elbe in das Zukunftslabor der Stadt. Zu Fuß und mit dem Schiff eröffnet sich Ihnen der Blick auf die vielfältigen Möglichkeiten zeitgemäßer Architektur.

Die kompetent geführten Touren vermitteln die städtebaulichen Zusammenhänge, welche mit Fakten und Plänen erläutert werden. Im Verlauf jeder Tour werden einzelne prägnante Gebäude besichtigt.

Marco Polo Tower
Marco Polo Tower
© Thomas Wolf / Wikipedia

 

Reiseverlauf


Freitag: Anreise und Einführung in die Stadtentwicklung
Nach Ihrer Ankunft in Hamburg beziehen Sie Ihr Zimmer im Mövenpick Hotel. Das Hotel liegt nur wenige Gehminuten vom S-Bahnhof Sternschanze entfernt, so dass Sie auch mit der Bahn bequem anreisen können.
Um 18 Uhr treffen sich alle Reiseteilnehmer zum Sektempfang. Im Anschluß erhalten Sie eine Einführung in die architektonische Stadtentwicklung Hamburgs. Dazu reichen wir Ihnen einen kleinen Snack.
Nach diesen ersten fachlichen Erläuterungen genießen Sie im Mövenpick-Restaurant ein leckeres Abendessen.

Modell der Hafencity
Modell der Hafencity
© MissyWegner / Wikipedia

Samstag: Hafencity
Nach dem Frühstück bringt uns ein Shuttle-Service in die Hafencity.
Die HafenCity ist eines der größten stadtentwicklungspolitischen Vorhaben Europas. Durch einen schrittweise angelegten Planungs- und Realisierungsprozess sollen ca. 155 ha Hafenflächen unmittelbar im Süden der Hamburger Innenstadt umstrukturiert werden. Auf ca. 100 ha Landflächen entstehen, nur 800m vom Rathaus entfernt, neue Gebäude mit insgesamt etwa 1,5 Mio. Quadratmetern Bruttogeschossfläche - Wohnungen für 12.000 Einwohner und Dienstleistungsflächen für mehr als 40.000 Arbeitsplätze. Dieser neue Teil der Innenstadt wird diese um 40% vergrößern.

Unsere 3-stündige Tour beginnt am Kesselhaus, inmitten der neu entstehenden Hafencity. Anhand des Stadtmodells werden wir Ihnen die aktuellen und zukünftigen Planungsprozesse der 155 Hektar großen Hafencity erläutern. Nach einer Geländebegehung führen wir Sie durch die Speicherstadt in Richtung Innenstadt. Sie werden sehen können, dass das innere Stadtzentrum und das Gebiet der Hafencity an der Elbe immer stärker zusammenwachsen und in ein reizvolles architektonisches Wechselspiel treten.

Mit einem gemeinsamen Mittagessen findet unser Architekturtag ein offenes Ende, so dass Sie Gelegenheit haben, in Ihrem eigenen Tempo durch die Stadt zu schlendern, sich in den benachbarten Cafés und Bistros zu stärken oder sich im Hotel zu erholen.

ZUKUNFTSWERKSTATT HAMBURG
© Mbdortmund / Wikipedia

Sonntag: Sprung über die Elbe
Wie viele große Städte Europas hat auch Hamburg in den vergangenen Jahrzehnten den Sprung zur internationalen Metropole vollzogen, ist zunehmend von metropolitanen Kontrasten und Baustellen geprägt – besonders um und auf den Hamburger Elbinseln, wo Stadt und Hafen, Marsch und Wasser eine einzigartige Stadtlandschaft bilden. Mit ihrem von Verkehrsschneisen zerfurchten Gesicht und ihrem harten Nebeneinander der Milieus und Kulturen stehen die Elbinsel Wilhemsburg, die Veddel und der Harburger Binnenhafen beispielhaft für die andere Seite der Metropole, eine Art „innerem Stadtrand“.

Nach dem Frühstück und dem Transfer zum Hafen beginnen wir den Tag mit einer 3-stündigen Barkassenfahrt in das Zukunftslabor der Stadt: den Schauplatz der Internationalen Bauausstellung Hamburg und der Internationalen Gartenschau, die 2013 auf dem Gebiet der Elbinsel und des Harburger Binnenhafens stattfinden. Ein Bereich der Hansestadt, in dem sich die Zukunftsaufgaben der Stadtentwicklung im 21. Jahrhundert auf gedrängte Art stellen und den die öffentliche Wahrnehmung der Stadt lange ausgeblendet hat.

Gegen Mittag endet unsere gemeinsame und intensive Reise durch die Architekturszene Hamburg. Es bleibt Ihnen genügend Zeit für weitere individuelle Erkundungen bzw. eine entspannte Heimreise.


Ihr Hotel: Das 4-Sterne-Superior Mövenpick Hotel Hamburg im alten Wasserturm

 

Mövenpick Hotel im alten Wasserturm
Das Mövenpick Hotel im alten Wasserturm
© Mövenpick Hotels

Das Mövenpick Hotel Hamburg liegt im Sternschanzenpark mit Ausblick auf die Stadt Hamburg. Das 4-Sterne-Hotel gehört zur gehobenen Mittelklasse und richtet sich an Individualreisende und Gruppen, Geschäftsleute und Tagungsteilnehmer.

Das Hotel bietet 226 modern eingerichtete Zimmer auf 20 Ebenen. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage und Heizung, TV und Radio, Direktwahltelefon, Haartrockner, Minibar und Zimmerservice.

Mit der Umnutzung des Wasserturms in ein Hotel, konnte das bedeutende Industriedenkmal dauerhaft erhalten werden.
Für die neue Nutzung wurden viele historische Details aufwändig saniert: Die charakteristische Gliederung der alten Backsteinfassade sowie ihr Fassadenschmuck wurden aufgearbeitet und die Proportionen der Fenster blieben erhalten. Die Dachform entspricht der historischen Gestalt des Daches und der äußere Treppenturm konnte in seinem Originalzustand erhalten werden.

Die beiden Untergeschosse des Hotels liegen in einem historischen Wasserspeicher aus der Zeit vor dem Bau des Wasserturms. Die hohen Kreuzgewölbe aus Ziegeln und die Säulen sind nahezu komplett erhalten und saniert worden.

Die Lage des Hotels ist sehr zentral: Die City, das Messe- und Kongresszentrum, der Fernbahnhof Dammtor und der Bahnhof Sternschanze sind zu Fuß schnell zu erreichen.


Reisetermine und Preise pro Person


Diese Reise ist (derzeit) leider nicht mehr buchbar. Nutzen Sie unsere Suchfunktion für ahnliche Offerten bzw. melden Sie sich bei unserem Newsletter an, um immer über unsere besten Angebote informiert zu sein.


Weitere Informationen

 

  • Preise pro Person im Doppelzimmer
  • Einzelzimmerzuschlag: 145 Euro
  • Teilnehmerzahl: min. 6 / max. 15 Personen
    (Bei Unterschreiten der Mindestteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter bis 21 Tage vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten. >> ARB des Reiseveranstalters)

    Im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Superior-Hotel Mövenpick Hamburg
  • 2 mal reichhaltiges Frühstücksbüfett
  • Abendessen am 1. Tag (Getränke nicht inbegriffen)
  • Mittagsimbiss am 2. Tag (Getränke nicht inbegriffen)
  • alle beschriebenen Transfers
  • Einführungsvortrag in die architektonische Stadtentwicklung Hamburgs inkl. Sektempfang und Snack
  • 3-stündige Architekturführung "Hafencity"
  • 3-stündige Architekturführung "Sprung über die Elbe" inkl. Barkassenfahrt

    Nicht enthaltene Leistungen
  • Anreise (s.u.)
  • Getränke während der gemeinsamen Essen
  • Reiseschutz. Wir empfehlen eine Reiserücktritt-, -abbruch-, und -krankenversicherung und unterbreiten Ihnen dazu ein Angebot

    Anreise
    Nutzen Sie die vergünstigten Angebote für die Bahnanreise.
    Preise für Hin- und Rückfahrt in Euro pro Person.

    Gerne suchen wir für Sie aber auch nach den aktuell günstigsten Flügen.

    >> Allgemeine Reisebedingungen zu dieser Reise

 

Unverbindliche Buchungsanfrage

Reisedaten

Terminwunsch:

Zimmerwunsch:

Einzelzimmer

Abflughafen- bzw. Bahnhofwunsch:

 

Doppelzimmer


Bemerkungen:


Persönliche Angaben

Anrede:

Vorname:

E-Mail-Adresse:

Nachname:

Telefon:

Strasse:

Fax:

PLZ:

   Ort:

Geburtsdatum:

. . * bitte bei Reisen, die eine Volljährigkeit voraussetzen angeben

Anzahl Erwachsene:    Anzahl Kinder:


Zusatzleistungen

Reiseschutz

Bitte informieren Sie mich über eine Reiserücktrittskosten-Versicherung

Reiseverlängerung

Bitte informieren Sie mich über Möglichkeiten einer Verlängerung der Reise

Mietwagen

Bitte informieren Sie mich über einen Mietwagen am Urlaubsort






< zurück



Internationales Maritimes Museum in Hamburg

Lübeck und das Holstentor

BallinStadt - Das Auswanderermuseum

Der Ohlsdorfer Friedhof: Idyllische Natur und...

Dieter Roth Foundation: Vergammelt, verfault,...

Kundenmeinung

Kulturtours - Über unsKulturtours PartnerlinksKulturtours WerbeinfosKulturtours AGBs

Copyright 2007 * drp Kulturtours * Bogenstraße 5 * 20144 Hamburg
Telefon: (040) 43263466   Fax: (040) 43263465    E-Mail: info@drp-kulturtours.de
Sie dürfen unsere Seiten gerne verlinken: http://www.drp-kulturtours.de