Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen

Bookmark und Weitersagen Weitersagen & Drucken Empfehlen Sie uns hier weiter

Empfehlen Sie uns weiter

Leitbild Nachhaltigkeit Galerie Agenturen FAQ  Newsletter  AGB  Impressum

 
MOZARTWOCHE IN SALZBURG
Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen Kulturtours - Studienreisen und Kulturreisen in die Metropolen Europas Kulturtours - Konzertreisen, Eventreisen, Ausstellungen, Kunstreisen Kulturtours - Land und Leute kennen lernen. Studienreisen, Rundreisen, Kulturreisen
Kulturtours - Kontakt aufnehmenKulturtours - Suche im Reiseangebot

MOZARTWOCHE IN SALZBURG
Zum Höhepunkt der Festivalsaison

Veranstalter:

   

Erleben Sie von den Wiener Philharmonikern meisterhaft interpretierte Werke des genialen Komponisten. Geburts- und Wohnhaus, Denkmal, Friedhof, Süßigkeiten - bei unseren Rundgängen folgen wir den Spuren Mozarts und seiner Familie. Der bedeutendste Sohn der Stadt sagte einmal: „Ohne das Reisen bleibt man wohl ein armseliges Geschöpf.“ Wie denken Sie darüber?

MOZARTWOCHE IN SALZBURG
© Thomas Pintaric Wikipedia

Reiseverlauf


1. Tag Grüß Gott, Salzburg

Individuelle Anreise nach Salzburg. Um 15.30 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter im Hotel - und schon geht es los durch die Altstadt (UNESCO-Kulturerbe), vorbei an Dom und Mozartdenkmal spazieren wir zum Geburtshaus des berühmten Komponisten in der Getreidegasse. In einem traditionsreichen Restaurant lassen wir uns Salzburg auf der Zunge zergehen. Drei Übernachtungen.

2. Tag Amadeus, Amadeus ...
Unser erstes Ziel heute: Mozarts Wohnhaus - schauen wir doch mal rein! Exklusiv für uns wird der Autographentresor mit Briefen, Handschriften, Entwürfen und einigen Originalpartituren Mozarts geöffnet. Angenehme Nachbarschaft - das Schloss Mirabell mit seinem Garten. Auf dem berühmten Friedhof St. Sebastian liegen Mozarts Vater und seine Gattin Constanze begraben. Danach haben Sie Zeit für sich. Tipp für eine Kaffee-Pause: das Café Tomaselli. Oder interessiert Sie das Salzburg Museum Neue Residenz, das 2009 mit dem begehrten „European Museum of the Year Award“ ausgezeichnet wurde?

3. Tag Auf Sissis Spuren
Raus aus Salzburg, rein ins Salzkammergut: In St. Wolfgang bewundern wir den Pacher-Altar. In Bad Ischl legen wir eine Pause ein: Wer will, setzt sich ins bekannte Café Zauner. Frisch gestärkt wundern wir uns in der Kaiservilla über die Launen der Kaiserin Sissi. Zurück in Salzburg gestalten Sie den Rest des Tages ganz nach Ihrem Geschmack.

4. Tag In den Festspielhäusern
Heute werfen wir einen Blick hinter die Kulissen - bei einer Führung durch die drei Festspielhäuser: Felsenreitschule, Großes Festspielhaus und das Haus für Mozart. Vielleicht besorgen Sie anschließend noch Mozartkugeln als Souvenir? Individuelle Heimreise ab ca. 13 Uhr.


Spielplan zu Ihrem Reisetermin

30.1. Orchesterkonzert
Wiener Philharmoniker, Ivan Fischer, Dirigent, Radu Lupu, Klavier
Wolfgang Amadeus Mozart
Serenade D-Dur „Serenata notturna“ KV 239
Konzert B-Dur für Klavier und Orchester KV 595
Marsch D-Dur KV 335 (320a) Nr. 1
Symphonie D-Dur „Prager“ KV 504
(Großes Festspielhaus, 1.2., 19.30 Uhr)

2.2. Orchesterkonzert
Wiener Philharmoniker; Daniel Barenboim, Leitung und Klavier
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert D-Dur für Klavier und Orchester KV 537 „Krönungskonzert“
Konzert c-Moll für Klavier und Orchester KV 491;
Arnold Schönberg
Kammersymphonie für fünfzehn Soloinstrumente op. 9
(Großes Festspielhaus, 4.2., 19.30 Uhr)

Ihr Reiseleiter gibt Ihnen eine Einführung zu Komponist, Werk und Interpreten.


Mozartwoche
Nirgendwo sonst lässt sich Mozart authentischer - und stilvoller - erleben als in Salzburg, der Heimatstadt des Genius. Hier wurde er am 27. Januar 1756 geboren. Das Werk des großen Sohnes wird dort in einzigartiger Weise bewahrt: Seit 1880 kümmert sich die Internationale Stiftung Mozarteum um die Pflege der Tradition einerseits und den Brückenschlag hin zur zeitgenössischen Kultur andererseits. Neben der optimalen Präsentation von Mozarts Vita in seinem Geburts- und Wohnhaus schenken Klassik-Fans den Konzerten der alljährlich im Januar stattfindenden Mozartwoche besondere Aufmerksamkeit, denn Mozartinterpreten von Weltrenommee geben sich hier seit über 50 Jahren ein exklusives Stelldichein. Und - an Mozarts Musik kann man sich niemals satt hören.



Reisetermine und -preise


Diese Reise ist (derzeit) leider nicht mehr buchbar. Nutzen Sie unsere Suchfunktion für ahnliche Offerten bzw. melden Sie sich bei unserem Newsletter an, um immer über unsere besten Angebote informiert zu sein.


Weitere Informationen

 

  • Preise pro Person im Doppelzimmer
  • Einzelzimmerzuschlag: 70 Euro
  • Teilnehmerzahl: min. 12 / max. 25 Personen
    (Bitte beachten Sie die Absagefristen des Reiseveranstalters bei Gruppenreisen mit Mindestteilnehmerzahl >> AGB des Reiseveranstalters)

Im Reisepreis enthalten:

  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Castellani Parkhotel
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Ein Abendessen in einem typischen Restaurant
  • Ausflug in bequemem Reisebus
  • Fahrt zum Event
  • Konzertkarte (II. Kat., ca. 145 €)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleiter
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Trinkgelder im Hotel, Reiserücktritts/abbruchversicherung (ca. 25 €), Reiseliteratur (ca. 15 €), neu: Klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten.

Zu dieser Reise können wir Ihnen ermäßigte Bahnfahrkarten für die An- und Abreise anbieten:

Preise in € p.P.

2. Klasse

1. Klasse

bis 400 km

65,-

105,-

ab 401 km

115,-

180,-

Diese Fahrkarten gelten für Hin- und Rückfahrt und enthalten die Zuschläge für IC, EC und ICE.

>> AGB des Reiseveranstalters als PDF


Unverbindliche Buchungsanfrage

Reisedaten

Terminwunsch:

Zimmerwunsch:

Einzelzimmer

Abflughafen- bzw. Bahnhofwunsch:

 

Doppelzimmer


Bemerkungen:


Persönliche Angaben

Anrede:

Vorname:

E-Mail-Adresse:

Nachname:

Telefon:

Strasse:

Fax:

PLZ:

   Ort:

Geburtsdatum:

. . * bitte bei Reisen, die eine Volljährigkeit voraussetzen angeben

Anzahl Erwachsene:    Anzahl Kinder:


Zusatzleistungen

Reiseschutz

Bitte informieren Sie mich über eine Reiserücktrittskosten-Versicherung

Reiseverlängerung

Bitte informieren Sie mich über Möglichkeiten einer Verlängerung der Reise

Mietwagen

Bitte informieren Sie mich über einen Mietwagen am Urlaubsort






< zurück



Kundenmeinung

Kulturtours - Über unsKulturtours PartnerlinksKulturtours WerbeinfosKulturtours AGBs

Copyright 2007 * drp Kulturtours * Bogenstraße 5 * 20144 Hamburg
Telefon: (040) 43263466   Fax: (040) 43263465    E-Mail: info@drp-kulturtours.de
Sie dürfen unsere Seiten gerne verlinken: http://www.drp-kulturtours.de