Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen

Bookmark und Weitersagen Weitersagen & Drucken Empfehlen Sie uns hier weiter

Empfehlen Sie uns weiter

Leitbild Nachhaltigkeit Galerie Agenturen FAQ  Newsletter  AGB  Impressum

 
 Madrid
Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen Kulturtours - Studienreisen und Kulturreisen in die Metropolen Europas Kulturtours - Konzertreisen, Eventreisen, Ausstellungen, Kunstreisen Kulturtours - Land und Leute kennen lernen. Studienreisen, Rundreisen, Kulturreisen
Kulturtours - Kontakt aufnehmenKulturtours - Suche im Reiseangebot

MUSEUM REINA SOFIA IN MADRID
Moderne Kunst an der Paseo del Prado

   

von Meike Stegkemper

Das Museum Reina Sofia (Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia) in Madrid beherbergt eine umfangreiche Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst. Es zeigt überwiegend die Werke spanischer Maler. Das Reina Sofia vervollständigt das Museumsdreieck an der Kunstmeile Paseo del Prado, an der ebenso das Museo del Prado und das Museo de Arte Thyssen-Bornemisza ansässig sind.

Das Museo Reina Sofia existierte bereits seit 1986 unter dem Namen Centro de Arte Reina Sofia und diente als Ausstellungsort für zeitgenössische Kunst.

Museum Reina Sofia
Das Museum Reina Sofia
© trivago.es


Im September 1992 wurde daraus das Nationalmuseum Zentrum der Künste Reina Sofia. Fortan legte das Reina Sofia einen Schwerpunkt auf spanische Künstler oder Künstler, die in enger Beziehung zu dem Land stehen.

Das vierflügelige Gebäude aus dem 18. Jahrhundert ist ein ehemaliges Krankenhaus. Mit der Erweiterung im Jahr 2004 nach Plänen des französischen Architekten Jean Nouvel konnte die Ausstellungsfläche verdoppelt werden. Heute besticht der Museumskomplex mit der Kombination aus klassizistischen und modernen Gebäudeteilen.

Im zweiten und vierten Stockwerk des Museums befindet sich die Dauerausstellung, in der Werke der spanischen Moderne gezeigt werden. Hier sind Gemälde von Salvador Dalí, Joan Miró, Juan Gris und Antoni Tàpies ausgestellt.

Guernica
Das wohl bekannteste Werk des Museums ist Pablo Picassos „Guernica“ aus dem Jahr 1937. Das 8 mal 3,5 Meter große Gemälde zeigt die Bombardierung der baskischen Stadt Gernika durch die deutsche Luftwaffe im Spanischen Bürgerkrieg.


< zurück

 

AKTUELLE KULTURREISEN NACH MADRID:


Deichtorhallen Hamburg

Das Wiener Secessionsgebäude

Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Paris - Quartier Latin

Der Modernisme in Barcelona

Kundenmeinung

 
 
 

Kulturtours - Über unsKulturtours PartnerlinksKulturtours WerbeinfosKulturtours AGBs

Copyright 2007 * drp Kulturtours * Bogenstraße 5 * 20144 Hamburg
Telefon: (040) 43263466   Fax: (040) 43263465    E-Mail: info@drp-kulturtours.de
Sie dürfen unsere Seiten gerne verlinken: http://www.drp-kulturtours.de