Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen

Bookmark und Weitersagen Weitersagen & Drucken Empfehlen Sie uns hier weiter

Empfehlen Sie uns weiter

Leitbild Nachhaltigkeit Galerie Agenturen FAQ  Newsletter  AGB  Impressum

 
Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen Kulturtours - Studienreisen und Kulturreisen in die Metropolen Europas Kulturtours - Konzertreisen, Eventreisen, Ausstellungen, Kunstreisen Kulturtours - Land und Leute kennen lernen. Studienreisen, Rundreisen, Kulturreisen
Kulturtours - Kontakt aufnehmenKulturtours - Suche im Reiseangebot

SCHWEIZERISCHE TRIENNALE DER SKULPTUR
Bad Ragartz 2009

   

Gäste aus aller Welt sind Bad Ragaz und Vaduz gewohnt. Vom 16. Mai bis am 1. November lassen sich über 400 Skulpturen als dauerhafte Gäste im sozialen Raum nieder. Die 4. Schweizerische Triennale der Skulptur, genannt Bad RagARTz, beschert dem Sarganserland und Liechtenstein einen internationalen Kulturhöhepunkt.

Am Wochenende vom 16. und 17. Mai kehrt die 4. Schweizerische Triennale der Skulptur, genannt Bad RagARTz, zurück in das Bündner und St. Galler Rheintal. Der Kurort Bad Ragaz nimmt für sechs Monate ein neues, kunstgeprägtes Gesicht an. Bereits in den Jahren 2003 und 2006 war diese Ausstellung von internationalem Renommée zu Gast in der Vaduzer Innenstadt.


© Carin Grudda


Es sind über 400 Skulpturen, welche die Schau unter freiem Himmel zur größten ihrer Art in Europa macht. Die 4. Triennale der Skulptur, diesmal unter dem Motto "Kunst-Stücke", soll den unmittelbaren Lebensraum sozial aufwerten, in einer Zeit, in der ringsherum Werte vernichtet wurden. Die Kunst dringt als verlässliche Ablenkung zum Trott des Alltags in Vaduz und Bad Ragaz ein. Die Kunst kommt kostenlos und ungefiltert auf dem Präsentierteller zum Betrachter, die momentane Überlegenheit ökonomischer Fragen tritt dabei in den Hintergrund.

Europas grösster Skulpturenpark
Die 79 Kunstschaffende aus 15 Ländern sind Teil einer einzigartigen Konfrontation inmitten der Natur. Einen Eintrittspreis gibt es nicht, Berührungsängste ebenso wenig. Die besonderen Empfindungen beim Flanieren durch die mit Kunst verwandelte Landschaft sind ein Teil des Erfolgsrezeptes von Bad RagARTz. Das Erlebnis, mit Kunst mitten in einem Dorf in eine emotionale Konversation zu treten hat seinen ganz besonderen Reiz. Erst recht in der sich vom Sommer in den Herbst verändernden Natur. Farbe und Licht entfalten inmitten der Bergwelt plötzlich eine ganz andere Wirkung der Skulpturen. 400 000 Besucher liessen sich vor drei Jahren davon überzeugen.




Josef Lang: Grüner Lauscher

Rolf Hohmeister, der die Schweizerische Triennale der Skulptur zusammen mit seiner Frau Esther, einer engen Familienbande und zahlreichen Freunden und Helfern, organisiert: "Das hier ist kein Museum. Es gibt keine Türe und keinen Eintritt. Man braucht nur die Bereitschaft, der Kunst auf Schritt und Tritt begegnen zu wollen."

Die Triennale der Skulptur gewinnt von Mal zu Mal nicht nur an purer Grösse, sondern auch an Wertschätzung in der Kunstzene. Die beiden beteiligten Orte profiteren insofern, als dass sie durch die internationale Beachtung der Medien zu unbezahlbarer Public Relations kommen. Verändert hat sich dadurch auch die Wahrnehmung im Volk. Und bei einem Budget von gegen 1,5 Mio. Franken und 0 (Null) Franken Eintritt versteht sich von selbst, das mit dieser Ausstellung niemand reich werden soll.


< zurück

 

AKTUELLE KULTURREISEN IN DIE SCHWEIZ:


Kundenmeinung

 
Kulturreisen  

Kulturwege in der Schweiz: die Via Cook
Auf den Spuren von Thomas Cook durch die Schweiz
Diese Reise auf der ViaCook bietet Ihnen auf dem Teilstück vom Berner Oberland in die Innerschweiz ein einmaliges Erlebnis. Eine u...

> zum Angebot

 
Kulturreisen  

Von Perle zu Perle durch die Schweiz
Die vier Alpinen Perlen der Schweiz mit der Bahn entdecken
Folgen Sie den schönsten Perlen durch die Schweiz und geniessen Sie die Vielfältigkeit des Landes bequem mit den sanft mobilen Ver...

> zum Angebot

 
Kulturreisen  

Museen in Basel 2017-18: Klee, Chagall, Baselitz
Fondation Beyeler, Kunstmuseum, Vitra Design, Tinguely
Reisen Sie ganz indiviuell nach Basel und entdecken Sie die großen Ausstellungen des Jahres in Ihrem eigenen Tempo. Im Reisepreis ...

> zum Angebot

 
 
 

Kulturtours - Über unsKulturtours PartnerlinksKulturtours WerbeinfosKulturtours AGBs

Copyright 2007 * drp Kulturtours * Bogenstraße 5 * 20144 Hamburg
Telefon: (040) 43263466   Fax: (040) 43263465    E-Mail: info@drp-kulturtours.de
Sie dürfen unsere Seiten gerne verlinken: http://www.drp-kulturtours.de