Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen

Bookmark und Weitersagen Weitersagen & Drucken Empfehlen Sie uns hier weiter

Empfehlen Sie uns weiter

Leitbild Nachhaltigkeit Galerie Agenturen FAQ  Newsletter  AGB  Impressum

 
Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen Kulturtours - Studienreisen und Kulturreisen in die Metropolen Europas Kulturtours - Konzertreisen, Eventreisen, Ausstellungen, Kunstreisen Kulturtours - Land und Leute kennen lernen. Studienreisen, Rundreisen, Kulturreisen
Kulturtours - Kontakt aufnehmenKulturtours - Suche im Reiseangebot

HERMITAGE IN AMSTERDAM
Neueröffnung im Juni 2009

   

Hermitage an der Amstel heißt die Filiale der berühmten St. Petersburger Hermitage. Das Museum befindet sich im so genannten Amstelhof, einem historischen Gebäude aus dem Jahre 1681. Am 20. Juni 2009 eröffnet die Amsterdamer Hermitage nach umfangreicher Renovierung neu. Am Eröffnungswochenende wird das Museum Tag und Nacht geöffnet sein.

Eröffnungsausstellung: Russisches Hofleben
Die Ausstellung zeigt das russische Hofleben zu seinem Höhepunkt während des 19. Jahrhunderts. Präsentiert werden dabei 1800 Objekte des Muttermuseums in St. Petersburg. Neben Gemälden und anderen Kunstwerken werden dabei insbesondere Möbel, Juwelen, Kronleuchter und Gegenständes des täglichen Gebrauchs, z.B. Porzellan, zu sehen sein.



Weitere geplante Ausstellungen
Im Anschluss an die Eröffnungsausstellung zeigt das Amsterdamer Museum ab Herbst 2009 Meisterwerke der Moderne aus der Hermitage in St. Petersburg. Denn viele führende Mitglieder der St. Petersburger Gesellschaft sammelten bis zur Oktoberrevolution moderne Malerei. Vieles davon landete nach der Revolution im Jahre 1917 in der Hermitage.


Reiseführer Amsterdam
>> Leseprobe I
>> Leseprobe II


Unsere Literaturempfehlung:
AMSTERDAM - Der Reiseführer von Annette Krus-Bonazza


Geschichtsträchtig, aber auch zukunftsgewandt, typisch holländisch und doch multikulturell, gleichermaßen bodenständig wie dynamisch - so präsentiert sich Amsterdam, das auf Wasser gebaute "Venedig des Nordens". Puppenstubengleiche, handtuchschmale Grachtenhäuser, schlicht-elegante Patriziervillen, monumentale Backsteinfassaden und luftige Stahl- und Glaskonstruktionen prägen das Stadtbild der niederländischen Metropole, deren Kauf- und Seeleute im "goldenen" 17. Jahrhundert die halbe Welt beherrschten. Menschen aller Kontinente, Hautfarben und Religionen bereichern ihr Alltags- und Nachtleben, das sich in mondänen Geschäften und bunt sortierten Secondhand-Läden, urgemütlichen Eckkneipen und kühl gestylten Designercafés, gediegenen Restaurants und Fast-Food-Buden jeglicher kulinarischen Couleur entfaltet. Auf 13 Spaziergängen begleitet die Autorin den Reisenden durch alle Winkel der Stadt, präsentiert die großen Sehenswürdigkeiten und die kleinen Skurrilitäten am Rande, lädt ein zu opulenten Schlemmerabenden, aufregenden "Nightsessions" oder zum gemütlichen Absacker in urigen Kneipen.

>> Zur Bestellung


< zurück

 

AKTUELLE KULTURREISEN NACH AMSTERDAM:


Kundenmeinung

 
Kulturreisen  

Museen in Amsterdam
Van Gogh, Rembrandt und eine Grachtenrundfahrt
In Amsterdam befinden sich einige der renommiertesten Museen der Welt: das Rijksmuseum, das Stedelijk Museum und das Van Gogh Muse...

> zum Angebot

 
 
 

Kulturtours - Über unsKulturtours PartnerlinksKulturtours WerbeinfosKulturtours AGBs

Copyright 2007 * drp Kulturtours * Bogenstraße 5 * 20144 Hamburg
Telefon: (040) 43263466   Fax: (040) 43263465    E-Mail: info@drp-kulturtours.de
Sie dürfen unsere Seiten gerne verlinken: http://www.drp-kulturtours.de