Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen

Bookmark und Weitersagen Weitersagen & Drucken Empfehlen Sie uns hier weiter

Empfehlen Sie uns weiter

Leitbild Nachhaltigkeit Galerie Agenturen FAQ  Newsletter  AGB  Impressum

 
Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen Kulturtours - Studienreisen und Kulturreisen in die Metropolen Europas Kulturtours - Konzertreisen, Eventreisen, Ausstellungen, Kunstreisen Kulturtours - Land und Leute kennen lernen. Studienreisen, Rundreisen, Kulturreisen
Kulturtours - Kontakt aufnehmenKulturtours - Suche im Reiseangebot

BRITANNIA KURIOSA
Die skurrilsten Veranstaltungen und Wettbewerbe in Großbritannien

   

Freiwillige, die in einem pechschwarzen Moor schnorcheln oder einem Stück Käse einen steilen Hügel hinterherlaufen. Pferde, die beim Marathon mit Menschen um die Wette laufen müssen. Oder ein Wettbewerb im Brennnessel-Essen. Auf solch verrückte Ideen sind vielleicht schon manche Menschen gekommen. aber es gibt nur eine Nation auf der Welt, die daraus eine Tradition gemacht hat. Die Rede ist von den Briten.

Linksverkehr, Speakers Corner und Pommes Frites, die mit Essig verfeinert werden: Dass die Menschen jenseits des Ärmelkanals ein wenig anders ticken, ist ja nicht neu. Weit weniger bekannt ist jedoch, dass Engländer, Schotten und Waliser Erstaunliches dafür tun, um ihren Sportsgeist und Sinn für Humor unter Beweis zu stellen.

Schnorcheln im Moorwasser
So gibt es tatsächlich Menschen, die es für eine ehrenwerte Herausforderung halten, durch ein Torfmoor mit einer Unterwassersichtweite von wenigen Millimetern zu schnorcheln. Logisch, dass bei diesem Wettbewerb durch des recht kühle Moorwasser mit allerlei Schlingpflanzen und Getier neben dem Schnellsten nur der Langsamste einen Preis erhält.


Speakers' Corner im Londoner
Hyde Park - nur eine von
zahllosen britischen Kuriositäten
© Wikipedia / Heinz-Josef Lücking


Dabei ist das Moorschnorcheln nur einer von 64 seltsamen Wettbewerben in Großbritannien, die die Autoren Ulrike Katrin Peters und Karsten-Thilo Raab in dem Reiseführer Britannia Kuriosa vorstellen. Denn das Land hat nicht nur Mooorschnorchler, die sich längst für olympiareif halten, hervorgebracht, sondern auch einen Wettbewerb im Erzählen von Lügengeschichten sowie ein Vanille-Pudding-Duell. Außerdem gibt es diverse Events für Erbsenzähler: Mal muss eine Erbse per Blasrohr aufein Ziel geschossen werden, mal geht es darum, die Erbse so weit wie möglich zu werfen.

 


In dem Reiseführer laden Ulrike Katrin Peters und Karsten-Thilo Raab daher zu einer unterhaltsamen Entdeckungstour durch Großbritannien ein. Schließlich werden dort auch brennende Holzfässer geschultert und stundenlang durch die Straßen getragen oder man tritt sich um die Wette vor das Schienenbein. „Je skurriler, je britischer“ scheint die Devise.

British humour at its best
Keine Frage, die Briten haben nicht nur einen ganz besonderen Humor, sondern sie versuchen auch, als das vermeintliche Mutterland des Sports in ungewöhnlichen Wettbewerben internationale Maßstäbe zu setzen. Sie sind mit Feuereifer dabei, wenn es darum geht, die Weltbesten im Blutwurstwerfen, Brennnessel-Wettessen, Schneckenrennen oder Kastanien-Zerschmettern zu ermitteln. Dem Ideenreichtum auf den britischen Inseln scheinen jedenfalls keine Grenzen gesetzt.

Mit "Britannia Kuriosa - Die skurrilsten Veranstaltungen und Wettbewerbe in Großbritannien" präsentieren Ulrike Katrin Peters und Karsten-Thilo Raab nicht nur eine unterhaltsame Lektüre, sondern geben auch mögliche Anregungen für unvergessliche Erlebnisse während der nächsten Reise auf das britische Eiland. Schön schräg und liebenswert kurios wird es allemal...

 


BRITANNIA KURIOSA jetzt online bei unserem Partner Amazon bestellen.


< zurück

 

AKTUELLE KULTURREISEN NACH GROSSBRITANNIEN :


Kundenmeinung

 
Kulturreisen  

Penny Lane, Strawberry Fields, Abbey Road
Zu Original-Schauplätzen der Fab Four
Penny Lane, Strawberry Fields, Abbey Road. Diese Namen stehen für Musikgeschichte. Sie lassen das Herz jedes Beatles-Fans höher sc...

> zum Angebot

 
 
 

Kulturtours - Über unsKulturtours PartnerlinksKulturtours WerbeinfosKulturtours AGBs

Copyright 2007 * drp Kulturtours * Bogenstraße 5 * 20144 Hamburg
Telefon: (040) 43263466   Fax: (040) 43263465    E-Mail: info@drp-kulturtours.de
Sie dürfen unsere Seiten gerne verlinken: http://www.drp-kulturtours.de