Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen

Bookmark und Weitersagen Weitersagen & Drucken Empfehlen Sie uns hier weiter

Empfehlen Sie uns weiter

Leitbild Nachhaltigkeit Galerie Agenturen FAQ  Newsletter  AGB  Impressum

 
Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen Kulturtours - Studienreisen und Kulturreisen in die Metropolen Europas Kulturtours - Konzertreisen, Eventreisen, Ausstellungen, Kunstreisen Kulturtours - Land und Leute kennen lernen. Studienreisen, Rundreisen, Kulturreisen
Kulturtours - Kontakt aufnehmenKulturtours - Suche im Reiseangebot

BUDAPESTER WEIHNACHTSMARKT
Folklore und Adventsstimmung in der Donau-Metropole

   

Wenn die Tage wieder kürzer und dicke Wintermäntel zurück ans Tageslicht beför-dert werden, wenn kalter Wind die ersten Schneeflocken umherwirbelt und heiße Schokolade wieder so richtig schmeckt, dann ist es auch bis Weihnachten nicht mehr lang. Besonders festlich geht es in der Adventszeit in Ungarn zu, beispielsweise in der Hauptstadt, wo in diesem Jahr bereits zum neunten Mal die Veranstal-tungsreihe „Weihnachten in Budapest“ zelebriert wird.

Der Budapester Weihnachtsmarkt gilt dabei als Highlight. Vom 24. November bis zum 24. Dezember 2007 regt sich auf dem Vörösmarty Platz am nördlichen Ende der Fußgängerzone Váci utca täglich von 10 bis 19 Uhr buntes Adventstreiben. Beim Bummel über den Markt im Herzen der Pester Innenstadt lassen sich an über 100 hölzernen Buden Kunsthandwerk und weihnachtliche Köstlichkeiten bestaunen – und probieren oder kaufen. Und man ist stolz darauf, dass dies keine Massenwaren sondern anspruchsvolle volkstümliche und einzigartige kunstgewerbliche Waren sind. Dafür sorgt der Verband der Folklorevereine. Noch individuellere Stücke kön-nen große und kleine Besucher des Budapester Weihnachtsmarktes in den geheiz-ten Werkstätten selbst anfertigen.


© Tourism Office of Budapest


Ein wahres Fest für die Sinne wird der Markt dank zahlreicher Aufführungen: Das sowohl weihnachtliche als auch folkloristische Rahmenprogramm mit rund 150 Veranstaltungen enthält Musik, Tanz sowie Schauspiel und lässt nicht nur die Vorfreude auf die Feiertage steigen, sondern bringt Reisenden auch die ungarische Kultur ein wenig näher. Anlässlich des 125. Geburtstages von Zoltán Kodály stehen auch Chorwerke des ungarischen Komponisten auf dem musikalischen Weihnachtsprogramm.
Als stimmungsvoller Blickfang wird die Fassade der traditionsreichen Konditorei Gerbeaud in der Vorweihnachtszeit in einen überdimensionalen Adventskalender verwandelt. Jeden Tag um 17 Uhr öffnet sich – begleitet von Fanfarenklängen – ein neues Fenster, um ein weiteres von insgesamt 24 Bildern zeitgenössischer Künstler zu präsentieren.

Für mehr Informationen >> www.budapestinfo.hu


< zurück

 

AKTUELLE KULTURREISEN NACH BUDAPEST UND UNGARN:


Kundenmeinung

 
 


Kulturtours - Über unsKulturtours PartnerlinksKulturtours WerbeinfosKulturtours AGBs

Copyright 2007 * drp Kulturtours * Bogenstraße 5 * 20144 Hamburg
Telefon: (040) 43263466   Fax: (040) 43263465    E-Mail: info@drp-kulturtours.de
Sie dürfen unsere Seiten gerne verlinken: http://www.drp-kulturtours.de