Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen

Bookmark und Weitersagen Weitersagen & Drucken Empfehlen Sie uns hier weiter

Empfehlen Sie uns weiter

Leitbild Nachhaltigkeit Galerie Agenturen FAQ  Newsletter  AGB  Impressum

 
Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen Kulturtours - Studienreisen und Kulturreisen in die Metropolen Europas Kulturtours - Konzertreisen, Eventreisen, Ausstellungen, Kunstreisen Kulturtours - Land und Leute kennen lernen. Studienreisen, Rundreisen, Kulturreisen
Kulturtours - Kontakt aufnehmenKulturtours - Suche im Reiseangebot

GIPFEL UND GENUSS: CRAFT BEER IM NORDWESTEN DER USA
Naturschönheiten und gutes Bier zwischen Seattle und San Francisco

Veranstalter:
Kulturtours - Reisen zu Kunst und Kultur

   

Craft Beer ist in aller Munde. Überall schießen Kleinst-Brauereien aus dem Boden, die mehr können und wollen, als nur ein Standard-Pils zu brauen. Der Trend geht auch beim Bier eindeutig zum guten Geschmack .

Doch dieser Trend – und das wird so Manchen überraschen – stammt nicht aus dem Land des Reinheitsgebots, sondern aus den USA. Dort gibt es schon seit mehreren  Jahren eine unglaublich vielfältige und reichhaltige Szene an engagierten Klein- und Kleinstbrauereien. Deren Braumeister kreieren mit viel Liebe zum Handwerk und dem besonderen Geschmack erstklassige Biere unterschiedlichster Brauarten. Neben klassischen, aber geschmacksintensiven untergärigen Bieren gemäß Pilsner Brauart finden sich darunter auch diverse Ales, Weizenbiere und Stouts. Manche davon haben auch ihren Weg in europäische Spezialläden gefunden. Die meisten und oftmals die hervorragendsten werden jedoch nur in Kleinserie gebraut.

Genießen lassen sich diese Meisterwerke daher nur vor Ort – und genau das wird mit dieser Reise möglich. Kommen Sie mit auf eine Reise zu den Wurzeln des Craft Beers – und lernen Sie dabei auch eine der landschaftlich schönsten Regionen der Vereinigten Staaten kennen.

Diese Reise führt Sie in den Nordwesten der USA, in die vom Pazifik und von hoch aufragenden Gebirgsketten geprägten Bundesstaaten Washington, Oregon und den Norden Kaliforniens. Vom Start- und Ausganspunkt Seattle geht es zunächst nach Portland, Oregon. Beide Pazifik-Metropolen zählen zu den quirligsten Städten der USA – und sind schon seit Jahren Anziehungspunkt wegen ihrer weltoffenen und liberalen  Grundstimmung. Es ist wenig überraschend, dass sich gerade hier eine innovative und experimentierfreudige Craft Beer-Szene entwickelt hat. Endpunkt ist San Francisco, das sich vom Zentrum der Hippie-Kultur zum weltweit führenden Technologie-Standort mit dem Silicon Valley entwickelt hat.

Hinweis:
Die Tour bieten wir an in Kooperation mit unserem Partner in den USA – und weiteren Reiseveranstaltern weltweit. Die Gruppe wird international zusammengesetzt sein. Ihr Reiseleiter, ein ortskundiger Bier-Aficionado und Kenner von Land & Leuten, spricht englisch. So können wir die Durchführung garantieren.

Denver und Rocky Mountains
San Francisco: letzte Station der Reise
© Nicholas Hartmann, CC-BY-SA 4.0

Denver und Rocky Mountains
Frisch vom Fass schmeckt es am besten!
© Harald Kother

Denver und Rocky Mountains
Alles bereit fürs Tasting bei
Fremont Brewing in Seattle
© Sparkfly Photography
Fremont Brewing Co.

 

Reiseverlauf


1. Tag: Anreise, Kennenlernen der Gruppe
Für alle Teilnehmer, die nicht das Vorab-Programm gebucht haben, beginnt heute die gemeinsame Tour. Bei einem entspannten Glas Bier machen Sie Bekanntschaft mit den anderen Teilnehmern – und Ihrem Tour Guide, einem Bierliebhaber und Kenner der Region. Sie erfahren weitere Details über die bevorstehende gemeinsame Reise, bei der Sie neben diversen guten Bieren auch die atemberaubende Schönheit des pazifischen Nordwestens der USA genießen werden: spektakuläre Wasserfälle und Seen, herrliche Berge und unübersehbare Zeichen des Vulkanismus sowie junge, pulsierende Städte.

Denver und Rocky Mountains
Space Needle in Seattle, Washington
© Port of Seattle

Denver und Rocky Mountains
Portland, Oregon, mit dem
Mount Hood im Hintergrund
© Larry Geddis / Travel Oregon

Denver und Rocky Mountains
Stadt am Wasser: Portland, Oregon
© Travel Portland

2. Tag: ein ganzer Tag für Seattle
Vormittags Stadtbesichtigung dieser sympathischen und bodenst ändigen Metropole. Sie lernen die bunten Viertel dieser Stadt kennen und erkunden dabei die herausragenden Sehenswürdigkeiten, darunter den ältesten Stadtteil mit dem dreieckigen Pioneer Square, den knapp 185 Meter hohen Aussichtsturm „ Space Needle“ und den Pike Place Market direkt am Ufer.
Am Nachmittag stehen Tastings auf dem Programm. Die Brauereiszene Seattles ist so vielfältig, dass wir uns auf eine Auswahl beschränken müssen. Sie dürfen sich aber freuen auf herausragende IPAs, Stouts etc.
Am Abend genießen Sie bei einem Dinner die hervorragende regionale Küche, die von asiatischen und indianischen Traditionen genauso beeinflusst ist wie vom Ozean vor der Haustür, der den Fischern einen reichhaltigen Fang beschert. Passend zum Menü werden Ihnen speziell ausgewählte Biere kredenzt.

3. Tag: Auf nach Portland
Weiterfahrt nach Portland, Oregon. Die Stadt liegt am Zusammenfluss des Columbia und Willamette Rivers, im Schatten des schneebedeckten, 3429 Meter hohen Mount Hood. Rundfahrt durch die größte Stadt des US-Bundesstaats Oregon, die nicht zuletzt für ihre diversen üppigen Gärten bekannt ist.
Nehmen Sie nach der Mittagspause an einer gemächlichen Fahrradtour durch die grüne Metropole teil. Sie werden dabei einige Brauereien anlaufen, immer auf der Suche nach lokalen Klassikern sowie innovativen und frischen Aromen.

4. Tag: Beeindruckende Natur im Hinterland
Diesen Tag widmen wir uns der Schönheit zweier großer Flüsse des pazifischen Nordwestens: dem Columbia und dem Hood River. Sie besichtigen die Schlucht des Columbia Rivers und die Multnomah Wasserfälle – eine 186 Meter hohe rauschende Kaskade eisigen Wassers.
Rund um den Hood River wiederum haben sich preisgekrönte Brauereien angesiedelt, von denen wir ein paar besuchen werden. Die Brauer hier setzen auf Zutaten aus der Region. Neben Hopfen und Malz bedeutet das hier auch frische Früchte. Lassen Sie sich überraschen!
Am Abend Dinner in einem so genannten Farm-to-Table-Restaurant. Die hier zubereiteten Speisen kommen alle frisch aus der unmittelbaren Nachbarschaft – und die Küche muss sich saisonal immer wieder neu ausrichten. Abgerundet wird dieser kulinarische Genuss durch ausgewählte Biere aus Portlands innovativen Brauereien.

5. Tag: Zwei Kleinstädte mit Stil: Eugene und Ashland
Weiterfahrt nach Eugene und Besichtigung der Universit ätsstadt mit ihrer lebendigen Kunstszene. Nach einem kurzen Spaziergang erreichen wir den Teil des Städtchens, indem sich diverse Craft Beer-Brauereien angesiedelt haben. Ein eigener „Ale Trail“, also Bier-Rundweg, verbindet die wichtigsten davon – und ist Ziel und Wegweiser zugleich.
Gelegenheit zur Mittagspause in einem der Brauhäuser. Anschließend Weiterfahrt nach Ashland – der Stadt, die fast ganzjährig „Shakespeare-Festival“ feiert: Auf drei unterschiedlichen Bühnen werden jährlich elf verschiedene Klassiker aus dem Oeuvre des großen englischen Dichters inszeniert – im Sommer auch auf Freiluftbühnen.
Abendessen und Gelegenheit zum Theater-Besuch.

Denver und Rocky Mountains
Crater Lake
© Greg Willis, Denver, CO
Wikimedia CC BY-SA 2.0

Denver und Rocky Mountains
Golden Gate Bridge mit
Sausaito im Hintergrund
© Steven Pavlov
Wikimedia, CC-BY-SA 4.0

6. Tag: Crater Lake National Park
Tagesausflug zum Crater Lake National Park, entstanden durch einen kollabierenden Vulkan nach einem heftigen Ausbruch vor mehr als 7000 Jahren. Der Kratersee hat keinen Zufluss, sondern wird nur durch Regen und Schnee gebildet – und ist dennoch mit einer Tiefe von nahezu 600 Metern der ist der tiefste See der USA. Das tiefblaue Wasser und das einzigartige Setting werden Sie in den Bann ziehen! Ein Nationalpark-Ranger erklärt die Ursprünge und Besonderheiten des Parks, bevor wir eine gemütliche Wanderung mit atemberaubenden Ausblicken machen.
Am Abend freie Zeit in Ashland.

7. Tag: Biergenuss zwischen Weinreben
Heute fahren wir ins Sonoma County im Norden Kaliforniens. Über die Landesgrenzen hinaus ist die Region mit den sanften Hügeln bekannt für seine erstklassigen Weine. Längst ist sie jedoch auch ein Paradies für Craft Biere – mit mindestens zwei Dutzend aktiv brauenden Betrieben und Neugründungen scheinbar jeden Tag.
Fürs Dinner machen wir einen Abstecher nach Healdsburg. Bummeln Sie durch die schmucke Kleinstadt mit ihren Boutiquen, Galerien, Weingeschäften und gemütlichen Kneipen. Anschließend bitten wir zu Tisch in einem der charmanten Restaurants der Stadt.

8. Tag: Mammutbäume, Hitchcock und Christo
Das nächste Ziel heißt Armstrong Forest. Hier stehen die legendären Mammutbäume. Anschließend Weiterfahrt entlang der Küste bis zur Bodega Bay, wo Alfred Hitchcock „Die Vögel“ drehte – und der 39 Kilometer lange „Running Fence“ des Künstlerpaares Christo & Jeanne-Claude seinen Anfangs- bzw. Endpunkt hatte.
Anschließend entspannte Fahrradtour über reizvolle Nebenstraßen zu den schönsten Ecken von Santa Rosa und Sebastopol, quer durch die herrliche Landschaft der Weinberge. Zwischenstopps an drei verschiedenen Brauereien, um lokal produzierte Biere zu verkosten. Am Abend Dinner, gepaart mit regionalen Bieren und Weinen.

9. Tag: Golden Gate Bridge, Heimreise oder Verlängerung
Weiterreise nach San Francisco. Bevor wir über die Golden Gate Bridge fahren und die Metropole bzw. den internationalen Flughafen erreichen, machen wir noch einen kurzen Stopp in Sausalito. Der Ort thront malerisch an einem Hang über der berühmten Bucht von San Francisco.
Heimreise oder Reiseverlängerung. Wir bieten Ihnen gerne ein Verlängerungspaket für San Francisco an.

 

Denver und Rocky Mountains
Mount Rainier National Park
© Visit Rainier

Vorab-Programm: 2 Zusatz-Nächte in Seattle
(optional hinzubuchbar)

1. Tag: Anreise nach Seattle.

2. Tag Besichtigung des Boeing-Werks im benachbarten Everett – Heimat legendärer Flugzeuge wie der 747 und des neuen Dreamliners 787. Besichtigen Sie die Montagehalle – nach Angaben von Boeing das größte Gebäude der Welt – und staunen Sie über die dort entstehenden Flugzeuge in verschiedenen Stadien der Montage. Besuchen Sie anschließend das Future of Flight Museum mit seinen interaktiven Exponaten.
Am Nachmittag Besichtigung von „Chihuly Garden & Glass“. Herzstück: ein 12 Meter hohes lichtdurchflutetes Glashaus, das eine riesige, 30 Meter lange Skulptur in Rot-, Orange- und Gelbtönen umschließt, die an eine Fantasie-Pflanze erinnert. Darum herum gruppieren sich mehrere Galerien und ein kunstvoll angelegter Glasgarten.

3. Tag: Fahrt zum Kronjuwel des US-Bundesstaats Washington, dem 4392 Metern hohen Mount Rainier. Der aktive Vulkan ist umgeben von einer 35 Quadratmeilen großen Landschaft aus Schnee und Eis, die wiederum eingerahmt ist von Wäldern, Almwiesen, Seen und Wasserfällen. Am späten Nachmittag Rückkehr nach Seattle, wo Sie auf die Teilnehmer treffen, die nicht am Vorab-Programm-Teilnehmen und erst heute ankommen.

 

Reisetermine und Preise pro Person


Mi.

20.06.2018

 - 

Do.

28.06.2018

  ab 

2.929,00 EUR

 

Mi.

11.07.2018

 - 

Do.

19.07.2018

  ab 

2.929,00 EUR

 

Mi.

08.08.2018

 - 

Do.

16.08.2018

  ab 

2.929,00 EUR

 

Mi.

19.09.2018

 - 

Do.

27.09.2018

  ab 

2.929,00 EUR

 


Weitere Informationen

 

  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Denver und Rocky Mountains
    Biergarten von Fremont Brewing
    © Sparkfly Photography
    Fremont Brewing Co.

    Denver und Rocky Mountains
    Fremont Brewing in Seattle setzt
    auch auf Reifung im Barrique-Fass!
    © Sparkfly Photography
    Fremont Brewing Co.

     Sweetwater 420 bei Delta
    Schon bei der Anreise Craft
    Beer genießen? Das ist z.B. an
    Bord von Delta möglich. Über dem
    Atlantik wird das preisgekrönte
    Sweetwater 420 Pale Ale ausgeschenkt!
    © Harald Kother

    Preise pro Person im Doppelzimmer
  • Einzelzimmerzuschlag: 850 Euro
  • Teilnehmerzahl: max. 33 Personen
  • garantierte Durchführung
  • Aufpreis Vorab-Programm in Seattle:
    646 € pro Person im Doppelzimmer
    920 € im Einzelzimmer

    Im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • 8 Übernachtungen in ausgewählten Hotels, voraussichtlich:
    - Seattle: Hotel Five
    - Portland: Hotel Lucia
    - Ashland: Ashland Hills Hotel
    - Santa Rosa: Flamingo Resort
  • 4x Frühstück
  • 5 Abendessen mit passenden Bieren
  • Begrüßungsempfang
  • örtliche, englischsprachige Reiseleitung
    Ihr Guide kennt nicht nur Land & Laute, er ist auch Craft Beer-Experte
  • Komplette Rundreise im Van/Sprinter/Reisebus & Besichtigungen ggf. inklusive Eintritt:
    - Space Needle
    - Pike Place Market
    - Pioneer Square
    - Portland’s Washington Park Rose Gardens
    - Columbia River Gorge & Multnomah Falls
    - Eugene walking tour
    - Crater Lake
    - Armstrong Forest
    - Bodega Bay
    - Sausalito
  • Fahrrad-Tour zu
    - Brauereien in Portland
    - Brauereien im Sonoma County
  • Brauereitouren und Tastings; voraussichtlich:
    - Fremont Brewing Company
    - Elysian Brewing Company
    - Schooner Exact Brewing Company
    - Ecliptic Brewing
    - Ex Novo Brewing Company
    - Thunder Island Brewing
    - Full Sail Brewing
    - Ninkasi Brewing Company
    - Caldera Brewing Company
    - Bear Republic Brewing Company

    Nicht enthaltene Leistungen
  • Trinkgelder für Fahrer, Guide etc.
  • Anreise
    Wir machen Ihnen gerne ein Angebot für die Fluganreise nach Seattle und zurück von San Francisco, auf Wunsch auch mit Zwischenstopp in einer weiteren US-Metropole
  • Reiseversicherung. Wir empfehlen eine Reiserücktritt-, -abbruch-, und -krankenversicherung und unterbreiten Ihnen dazu unverbindlich ein Angebot

    Abweichend von unseren Allgemeinen Reisebedingungen
    gelten für diese Reise die folgenden Storno- und Zahlungsbedingungen:
    20%     ab Buchungstag bis 35 Tage vor Anreise
    50%     34 bis 21 Tage vor Anreise
    80%     20 bis 11 Tage vor Anreise
    90%     10 Tage vor Anreise bis Tag der Anreise
    Restzahlung ist fällig 63 Tage vor Reisebeginn

    >> Allgemeine Reisebedingungen

 

Unverbindliche Buchungsanfrage

Reisedaten

Terminwunsch:

Zimmerwunsch:

Einzelzimmer

Abflughafen- bzw. Bahnhofwunsch:

 

Doppelzimmer


Bemerkungen:


Persönliche Angaben

Anrede:

Vorname:

E-Mail-Adresse:

Nachname:

Telefon:

Strasse:

Fax:

PLZ:

   Ort:

Geburtsdatum:

. . * bitte bei Reisen, die eine Volljährigkeit voraussetzen angeben

Anzahl Erwachsene:    Anzahl Kinder:


Zusatzleistungen

Reiseschutz

Bitte informieren Sie mich über eine Reiserücktrittskosten-Versicherung

Reiseverlängerung

Bitte informieren Sie mich über Möglichkeiten einer Verlängerung der Reise

Mietwagen

Bitte informieren Sie mich über einen Mietwagen am Urlaubsort






< zurück



Solares de Portugal

Fronleichnam in den weißen Dörfern Andalusien...

Der Gottorfer Globus

Kasbah Telouet in Marokko

Auf den Spuren von Ernst Barlach

Kundenmeinung

Kulturtours - Über unsKulturtours PartnerlinksKulturtours WerbeinfosKulturtours AGBs

Copyright 2007 * drp Kulturtours * Bogenstraße 5 * 20144 Hamburg
Telefon: (040) 43263466   Fax: (040) 43263465    E-Mail: info@drp-kulturtours.de
Sie dürfen unsere Seiten gerne verlinken: http://www.drp-kulturtours.de